Schlagwort: Dachziegel

Wasserkerbe am Flachdachziegel

Moderne Flachdachziegel zeichnen sich durch ihr großes Verschiebespiel im Bereich der Höhenüberdeckung
aus. Das macht es uns leichter das Dach optisch ansprechend einzuteilen. Allerdings verlangt das auch nach kluger Wasserführung. Die Lösung vom Hersteller Nelskamp ist eine kleine Kerbe in der Seitenverfalzung der
Modelle F 12 Ü-Süd, sowie F 10 Ü und F 7. Diese sorgt für einen sicheren Wasserablauf aus der Seitenverfalzung in die Ziegel-Mulde und trägt zur verbesserten Regensicherheit bei.

#herbstdach #dachdecker #dachziegel #flachdachziegel #nelskamp #wasserkerbe #wasserablauf #seitenverfalzung #regensicherheit

Tondachziegel: Jacobi J11v

Der Flachdachziegel J11v von Jacobi ist einer unserer Lieblingsziegel: durch das 11er Format ist er wirtschaftlich zu decken, trotzdem in der Erscheinung unaufdringlich. Das V steht für Verschiebeziegel und bedeutet, das sich das Überdeckungsmaß sehr gut an alle Sparrenlängen anpassen lässt. Jacobi bietet eine breite Farbpalette für alle Geschmäcker an.

#herbstdach #dachdecker #arnsberg #sauerland #tonziegel #j11v #jacobi #tondachziegel #flachdachziegel

Biberschwanz in rot

Im Sauerland ist die Dacheindeckung mit Biberschwanzziegeln nicht ganz so geläufig. Das ist eigentlich sehr schade, handelt es sich beim Werkstoff doch um hochwertige Tonziegel die Aufgrund des kleinen Formates ein spannendes Deckbild bieten.

#herbstdach #dachdecker #tonziegel #biberschwanz #arnsberg

Geschäftstelle saniert

Wir durften das Dach der Geschäftsstelle der IGM in Neheim sanieren. Das markante Wohn- und Geschäftshaus in der Schobbostraße sticht durch die abgerundeten Gebäudekanten hervor. Die Grate wurden nach Vorgaben des Architekten wieder mit Schiefer eingedeckt, für die Dacheindeckung kam der Flachziegel „Piano“ von Meyer-Holsen zum Einsatz.

#herbstdach #dachdecker #roofer #neheim #igm #flachziegel #dachziegel #meyerholsen #piano